Situation

cafe-ada-wuppertal-mimo-sde-21-hsd

Wir erweitern das Café Ada um Wohnraum

Das Café Ada befindet sich im Herzen des Mirker Quartiers in Wuppertal. Das Café ist nicht nur ein Treffpunkt für Kaffeeliebhaber, sondern auch ein Ort für Kunst, Tanz, Musik und Theater.

Das Dach des Café Ada wird derzeit nicht genutzt. Wir planen, auf dem Dach Wohnraum zu schaffen, der dem Café und den Menschen in Wuppertal zugute kommt.

Fakten über das Gebäude

Konstruktionsfläche456 m²
Gesamtfläche2 500 m²
konstruiertum 1905
GebäudeartSolitaire mit industriellem Charakter
NutzungCafé, Veranstaltungsort für Kunst, Tanz, Musik, Theater
Stockwerke2 Stockwerke
Höhe der Stockwerke3,5m erster Stock 3m zweiter Stock
DachformSägezahndach
KonstruktionsmethodeSpaltenraster
letzte Renovierung2006 komplett renoviert
EnergieversorgungErdgas- und Stromnetz
cafe-ada-wuppertal-mirker-quartier-mimo-sde-21
cafe-ada-wuppertal-quartier-mirke-sde21

Wuppertal

Wuppertal ist eine Stadt im Westen Deutschlands und Teil des dicht besiedelten Metropolregion Rhein-Ruhr. Wuppertal ist nicht nur berühmt für seine Schwebebahn: Auch das Tanzensemble Tanztheater Pina Bausch trat in der Stadt auf. Wuppertal heißt Wuppertal, weil es im Tal des Flusses Wupper liegt.

Fakten über Wuppertal

Bewohner355.100 Menschen
Größe168 km2
StaatNordrhein-Westfalen
FlussWupper
Wuppertal, Neue Friedrichstrasse
Blick hinunter Neue Friedrichstrasse, in der Nähe von Café Ada.
Wuppertal Schwebebahn
Wuppertals ‹Schwebebahn›